Detail

show:room Highlight

Trendthema: Geometrie inszeniert den Wohnraum.

Geometrie schafft und ordnet Struktur. Die Leichtigkeit und der inszenierte Minimalismus fokussiert bewusst auf das Wesentliche und erfüllt den Wunsch des Menschen nach Geborgenheit und Ordnung. Auch in unseren Wohnräumen setzen geometrische Formen und geradliniger Elemente stilsichere Akzente und lassen Beeindruckendes entstehen.

Kacheldesigns sind prädestiniert für den Geometrie-Look und werden - seit jeher - in Badezimmern und Küchen durch Fliesen ganz klassisch in Szene gesetzt. In modernen Lofts, in mondänen Altbauwohnungen und großzügigen Wohnzimmern avancieren geradlinige Panel- und Plattendesigns zum echten Eyecatcher.

Besonders gut zur Geltung kommt das Geometrie-Design mit kontrastreichen Farb-Kombinationen. Flächen in zarten Pastellfarben mit dunklen Schmuckfugen passen harmonisch perfekt. Natürlich funktioniert die Kombination auch umgekehrt. Haptisch anmutende Oberflächen, die sich an natürlichen Strukturen orientieren, bleiben weiterhin Trendsetter im Interior-Design und funktionieren auch in Verbindung mit geradlinigen Gestaltungsideen einwandfrei.

Lesen Sie den Artikel zum Trendthema „HYGGE“.

Erleben Sie Pastell - Der Weg zur Farbigkeit.

Auch 2018 voll im Trend: Samt für modernes Interior Design.